I. Männer

ZWEI WICHTIGE PUNKTE IN MEERANE ERKÄMPFT

Donnerstag, 19. Januar 2023, 14:24 Uhr

lma./ Die Lokomotive aus Schönefeld hat zum Rückrundenstart auswärts in Meerane eine Glanzleistung gezeigt. Gegen den starken Tabellenvierten, der nicht in Bestbesetzung antrat, waren die Schönefelder hochkonzentriert und in Spiellaune angetreten. Zu Beginn des Spiels waren beide Seiten ausgeglichen. Der Spielstand blieb bis zum 5:5 relativ stabil, bis die Hausherren sich kurzzeitig auf 8:5 absetzen konnten. Aber ein stark aufspielender Malcom Dlusinski hatte etwas dagegen. Mit seinen Toren aus dem Rückraum, sowie Tore von Timo Schlutt, Simon Dude und Tim Wolf stellten den zwischenzeitlichen 10:10 Spielstand her. Danach zog die Lok die Zügel an und erhöhte den Spielstand auf 11:14. Nach einigen Unkonzentriertheiten kam der Gastgeber wieder auf 14:14 heran. Das war auch der Halbzeitstand.

Nach dem Seitenwechsel zeigten die Gäste aus Schönefeld den vom Trainer erwarteten Schritt nach vorn und dominierten das Spiel. Jason Richter und Timo Schlutt spielten zeitweise die Hausherren aus Meerane schwindelig. Und auch ein gut aufgelegter Johannes Lippmann entschärfte mehrere 7-Meter und einige freie Würfe. Doch auch die Schönefelder Abwehr hatte einige Lücke, sodass der Spielstand mit 3-4 Toren für die Gäste, konstant blieb. Die erfahrenen Spieler um Tim Voigt und Felix Gühlcke hatten in verschiedenen Situationen das richtige Händchen und erhöhten den Spielstand das ein oder andere Mal. Den Endstand markierte auch der erwähnte Tim Voigt zum 31:34 für die Schönefelder.

Coach Frank Eichardt nach dem Spiel:

„Ich habe heute von der Mannschaft einen Schritt nach vorn gefordert. Und den habe ich auch gesehen. Ich bin stolz auf die Mannschaft, wie sie sich im Training einbringt und die Leistung in den Spielen umsetzt. Besser hätte ein Rückrundenstart nicht beginnen können. Vorallem auf unseren Torhüter bin ich stolz, der heute in vielen wichtigen Situationen zur Stelle war.“


SV Lok Leipzig-Mitte: Lippmann, Schlutt (8), Dude (2), Dlusinski (7), Wolf (1), Iliewa, Engelmann, Gühlcke (1), Peter (1), Voigt (3), Umlauf, Richter (10), Lamade (1), Lenke (A), Eichardt (B)